Goldinlays

Eine Versorgung mit Goldinlays erfüllt höchste Ansprüche an Funktion, Sicherheit und Haltbarkeit. 

(BILD FEHLT NOCH)

Gold hat die längste Haltbarkeit aller Materialien im Munde und ist etwas für Sicherheitsfans.

Goldinlays werden mit einem Phosphatzement im Zahn befestigt. Dieses Befestigungssystem hat sich bestens bewährt und ist seit vielen Jahrzehnten nicht verändert worden.

Goldinlays können auch bei tief unter das Zahnfleisch reichenden Defekten zum Einsatz kommen, da sie auch dort einen optimalen Randabschluss aufweisen.